Drucken

Vorstellungen für Schulen und Kindergärten

Die neuen Termine bis Januar 2018 sind im Theater Laboratorium und der Limonadenfabrik 

ab 31.07.17 buchbar!

Weitere Wünsche betreffend Stück und Datum für die kommende Spielzeit nehmen wir gerne entgegen.

Ihre Ansprechpartnerin: Gerda Krättli

Telefon: 0160.8855334

oder per mail an schulen@theater-laboratorium.org

 

Für eine Anmeldung werden folgende Angaben benötigt:

  • Name der Schule
  • AnsprechpartnerIn
  • E-mail-Adresse und Telefonnummer
  • Anzahl und Alter der SchülerInnen
  • Das gewünschte Stück und ein gewünschter Vorstellungszeitraum

 

 

Folgende Angaben sind nicht vollständig. Die Schulseite ist während den Theaterferien in Bearbeitung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Der Froschkönig

Ein Stück über das Leben und die Liebe und den Eiweißgehalt von Fliegen

ab 8 Jahren 

 

75 Min

Der Froschkönig ist schon lange kein Frosch mehr.
Seit mehr als 15 Jahren regiert er sein Reich.
Doch welch eine Überraschung: Sein Sohn verwandelt sich auch wieder in einen Frosch. 

Mehr.

 

 

 

 

Mama, Papa & ich

ab 4 Jahren

 

40 Min

Clara ist vier Jahre alt. Tante Lydia findet, dass Clara schon ziemlich groß ist. Aber Clara findet das gar nicht. Für alles ist sie noch zu klein und ihre Eltern die sind so groß, dass man fast immer alles dreimal sagen muss, bis sie einen hören. Und alles dürfen sie bestimmen. Aber wenn Clara endlich groß ist, dann will sie Bestimmerin werden Dazu kommt es früher als sie denkt. Eines Nachts hat sie einen großartigen Traum...

 Mehr

 

 

 

Ein kleines Stück vom Glück

ab 5 Jahren

 


 

60 Min

Wie funktioniert das eigentlich mit dem Glück? "Das Kleine Stück vom Glück" ist eine wunderbare und zauberhafte Philosophie über das Glück. Eine spielerische Auseinandersetzung mit dem Glück und dem, was das Glücklichsein eigentlich ausmacht. Im besonderen Maße ist diese Inszenierung auf große Kindergartenkinder ab 5 Jahren und Grundschulkinder ausgerichtet.
Mehr

 

 

 

 

Aschenputtel

Grimm's Hausmärchen No. 21

ab 6 Jahren

 

 

70 Min.

 Es war einmal ein junges Mädchen, das ihre Mutter über alles liebt. Eines Tages wurde die Mutter krank und verstarb. Ihr Vater nahm sich eine neue Frau, die zwei Töchter mit ins Haus brachte. Diese waren schön und weiß von Angesicht, aber garstig und schwarz von Herzen. Da ging eine schlimme zeit für das arme Stiefkind an. Die Stiefschwestern taten ihr allerlei Herzeleid an, nahmen ihr all ihr schönen Kleider weg, hießen sie, in der Asche zu schlafen und nannten sie nur noch Aschenputtel...

 

 

 

 

Vom Fischer und seiner Frau

Warum ein NEIN genauso wichtig ist wie ein JA


ab 10 Jahren

 


 

70 Min.

Flaute bei den Fischers. Obwohl... Eigentlich ist alles wie immer. Herr Fischer steht jeden Tag um 3 Uhr auf, fährt raus aufs Meer und abends geht's wieder zurück. Seit 30 Jahren geht das so - seit 3 Wochen ist alles anders. Da zappelte auf einmal ein 20 Kilo Butt an der Angel und der fing auch noch an zu erzählen, von wegen, dass er ein verwunschener Prinz sei. 'Schnacker wie dich ess' ich nich' meinte Herr Fischer und warf den Butt kurzentschlossen ins Wasser zurück. Soweit so gut. Schade nur, dass seine Frau, die Ilse wohl nicht so will wie der Herr Fischer wohl (nicht) will. So nimmt das Wünschen seinen Lauf...  Mehr

 

 

 

 

 Die Bremer Stadtmusikanten

Schönheit kennt kein Alter

ab 10 Jahren

100 Min.

Eine Grenzstation irgendwo im Balkan. Grenzbeamte patrouillieren das Terrain. Eines Tages tauchen sie auf: ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn. Sie sind auf der Reise. Zu alt und zu krank für eine Gesellschaft, in der man nicht alt und krank zu sein hat, haben sie sich gefunden. Vom Leben getäuscht und enttäuscht sagen sie sich: "Etwas besseres als den Tod findest du überall". Bloß wo? Natürlich in Bremen bei Oldenburg. An der Grenze werden sie aufgehalten. Ob sie Bremen erreichen werden? Eine Runde haben sie noch... Mehr

 

 

 

 

Der kleine Herr Winterstein

 ab 10 Jahren

 

 60 Min. - für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene

Zart und leise wird die Geschichte einer Andersartigkeit erzählt.

Für Kinder eine erste, vorsichtige emotionale Berührung mit einem schwierigen Thema, welches exemplarisch an einem Schicksal festgemacht wird.
Für alle ein Stück hinreißendes Theater. Mehr

 

 

 

 

 

 

Des Kaisers neue Kleider

Eine Satire nach H.C. Andersen

ab 10 Jahren

 

100 Min.

Alles wird kleiner in Kopenhagen. Selbst die Kaffeekanne ist kaum mehr zu erkennen, geschweige denn zu benutzen. Nur die Garderobe des Kaisers wird immer größer. Überhaupt interessiert sich der Kaiser für gar nichts anderes mehr. Immer schöner und prächtiger sollen seine Kleider werden. Seine Staatsangelegenheiten bleiben da erst einmal außen vor. Und nun soll auch noch die Komische Oper geschlossen werden!

Was zu viel ist, ist zu viel, sagen sich Morten Möllerup und Mogens Mullewent, zwei Lebenskünstler aus Kopenhagen. es läuft ganz offensichtlich was falsch im Staate Dänemark! Möllerup und Mullewent beschließen, ihre Fähigkeiten in den Dienst des Hofes zu stellen...

 weiterlesen

 

 

  

 

Wenn ich wieder klein bin - Janusz Korczak

ab 12 Jahren


80 Min

Der polnische Jude Janusz Korczak, geb. 1878, mit bürgerlichem Namen Dr. med. Henryk Goldszmit, gab eine erfolgreiche Arztkarriere auf, um sein pädagogisches und soziales Engagement als Erzieher von Waisenkindern zur Entfaltung zu bringen. Als Schriftsteller von pädagogischen Schriften und Romanen war er in ganz Polen bekannt. Am 5. August 1942 begleitete er seine zweihundert Zöglinge freiwillig aus dem Warschauer Ghetto in das deutsche Vernichtungslager Treblinka, wo sich seine Spur verliert. Mehr


 

 

 

 

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

ab 12 Jahren

 

90 Min.

Der junge Momo ist plötzlich ganz auf sich alleine gestellt. Er hat nur einen Freund - einen einzigen - und das ist Monsieur Ibrahim, der arabische Lebensmittelhändler aus der Rue Bleue. Aber die Dinge sind nich so wie sie scheinen: Denn die Rue Bleue ist nicht blau, Monsieur Ibrahim ist kein Araber, und das Leben ist nicht zwangsläufig ein Trauerspiel...

Eine Erzählung von lächelnder Gewissheit, gelehrtem Charme und eleganter Schönheit. Eine Entdeckung. Mehr

 

 

 

 


Für Oberstufenklassen:

Ich will meine Seele tauchen...

Eine Erinnerung an Clara und Robert Schumann

80 Min.


Die Auseinandersetzung mit dem Leben der beiden Künstlerpersönlichkeiten Clara und Robert Schumann wird eine spannende Reise in die Zeit der Romantik und in menschliche Tiefen sein. Wir wollen Situationen und Stimmungen lebendig werden lassen, die weiter gehen, als eine romantische Verklärung dieser sicherlich großen Liebe. Eine Liebe, die von äußeren Umständen wie finanziellen Sorgen, Misserfolgen, Ablehnung, Krankheit, Überanstrengung und vielem mehr immerwieder geprüft wurde und doch scheinbar nicht an Innigkeit verlor.

Mehr

 

 

 

 


Bitte beachten Sie:

Inszenierungen, die wir auch in unserem Abendprogramm anbieten, werden in ihrer Variante für Kinder und Jugendliche bezüglich Länge und Inhalt selbstverständlich angepasst.
Die Aufführungsdauer kann je nach Gruppenzusammensetzung variieren.

Vorab können Sie sich gerne schon über die Schülerpreise und unsere Spielregeln informieren.

 

http://theater-laboratorium.org/