Elke Heidenreich

Männer in Kamelhaarmänteln


"Wir vergessen die Namen, die Geschichten, aber fast nie vergessen wir die Kleider". Die große Erzählerin Elke Heidenreich über die schönste Nebensache der Welt.
Wenn Elke Heidenreich von Kleidern erzählt, dann erzählt sie vom Leben selber: von sich mit sechzehn, von Freundinnen und Freuden, von Liebe und Trennung, erzählt Geschichten, komisch und traurig wie nur sie es kann, in denen sich jeder wiedererkennt: sei`s in ausgeleierten Jeans, sei`s in der wunderbaren Bluse, die schon gar keine Farben mehr hat, oder schlimmstenfalls im Kamelhaarmantel.



Termine


24. November 2020 - 20:00



Preise


Normal: 22 €
Der Kartenverkauf findet ausschließlich in der Buchhandlung Isensee statt.



Veranstalter


Buchhandlung Isensee